Vorlesewettbewerb 2015

Am vergangenen Freitag, 20. November 2015 fand unser diesjähriger Vorlesewettbewerb statt. Teilgenommen haben jeweils zwei Schüler der zweiten, dritten und vierten Klassen. Nachdem die Kinder in der ersten Runde ein Buch ihrer Wahl vorstellten und daraus vorlasen, wurde in der zweiten Runde aus einem fremden Buch vorgelesen. Die Zuhörer hatten große Freude bei Geschichten von beispielsweise „Die Olchis im Zoo“, „Die Vulkanos pupsen los“ oder „Bei uns in Schilda“ …. Der Jury fiel die Entscheidung nicht leicht, aus den 6 Vorlesern (Vorleserinnen) den Lesekönig (Lesekönigin) zu ermitteln. Am Ende musste eine Entscheidung fallen. Lesekönigin in diesem Jahr wurde Amy aus der Klasse 3a, die „Zirkusbriefe von Felix“ vorstellte.

Folgende Bücher wurden vorgestellt:

Leon 2a: „Die Vulkanos pupsen los“, Franziska Grehm

Sunny 2b: „Die Olchis im Zoo“, Erhard Dietl

Amy 3a: „Zirkusbriefe von Felix“, Annette Langen

Leon 3b: „4 1/2 Freunde und die wachsamen Gartenzwerge“, Joachim Friedrich

Hannah 4a: Fünf Freunde nach Enid Blyton

Gregor 4b:“ Bei uns in Schilda“, Otfried Preußler

Das könnte Dich auch interessieren …