Taunusblickschule

Klasse 2000

Ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und Suchtprävention in der Grundschule.

Das ganzheitliche Konzept von Klasse2000 geht davon aus, dass die Förderung einer gesunden Entwicklung von Kindern der beste Beitrag zur Vorbeugung gegenüber Suchterkrankungen ist. Gesundheit wird dabei im Sinne der Weltgesundheitsorganisation als körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden verstanden. Bei Klasse2000 geht es in diesem Zusammenhang um den Erwerb von Wissen, die Entwicklung von Einstellungen und das Einüben von Verhaltensweisen, welche die Kompetenz der Kinder stärken, ihre Entwicklungsaufgaben so zu bewältigen, dass sie ihre eigene Gesundheit fördern und ihr nicht schaden.

Das Projekt wird gesponsort durch die Volksbank Main-Taunus, Ticona GmbH, Porsche Zentrum Hofheim und den Taunusblickschule Förderverein.

Vielen Dank!